Am 30.09. findet leider kein Versand statt. Wir versenden Deine bezahlte Bestellung, bedingt durch den Feiertag am Montag, im Zeitraum 04.-05.10.22. Danke für Deine Geduld!

Search

Häufige Fragen

Du kannst bei uns mit Vorkasse (Banküberweisung), PayPal, Visa, Mastercard, Amex, Maestro, Bancontact, eps-Überweisung, Ideal, Klarna Rechnung, Sofort, Shop Pay, Apple Pay und Google Pay bezahlen.

In der Regel versenden wir alle lieferbaren Bestellungen, bei denen wir einen Zahlungseingang bis 12:00 Uhr verzeichnen, noch am selben Tag. Innerhalb Deutschlands und der EU versenden wir mit DHL. DHL gibt für nationale Sendungen eine Laufzeit von 1-2 Werktagen an. Außerhalb der EU versenden wir mit FedEx. Auch eine Expresslieferung ist hier gegen Aufpreis möglich.

Bitte beachte, dass wir nach Übergabe der Pakete an den Paketdienstleister keinen Einfluss auf die Zustellungsdauer mehr haben.

Innerhalb Deutschlands versenden wir ab einem Warenwert von 70 Euro versandkostenfrei.

Bis 69,99 Euro fällt eine Pauschale von 4,50 Euro an. Waren, die in einen Briefumschlag passen (z.B. ein Paar Schulterpolster) versenden wir als Brief. Die Kosten hierfür betragen 2,75 Euro.

Innerhalb der EU kostet der Versand pauschal 4,99 Euro.

Die Versandkosten in die Schweiz, Norwegen und in das Vereinigte Königreich liegen pauschal bei 20 Euro (netto).

Die Versandkosten für die USAliegen pauschal bei 30 Euro (netto).

Wir verschicken weltweit, nur leider ist es uns aus Kostengründen nicht möglich, alle Länder mit einer Versandkostenpauschale zu beliefern, da die Preise extrem variieren.

Wenn Dir also beim Checkout Dein Land nicht angeboten wird, kontaktiere uns gerne und wir errechnen die individuellen Versandkosten für Deine Bestellung.

Das ist völlig unverbindlich.

Ja, wir versenden weltweit. Die deutsche Mehrwertsteuer wird in diesem Fall automatisch am Ende des Bestellprozesses vom Preis abgezogen.

Beim Versand in Länder, die nicht der EU angehören, können zusätzliche Zollgebühren anfallen, auf die wir keinen Einfluss haben. In Übereinstimmung mit den Handelsgesetzen geben wir in allen Unterlagen stets den korrekten Warenwert an.

Wir bieten für Zwillings- bzw. Mehrlingseltern einen Rabatt von 10% auf alle Artikel im Onlineshop an. Hierfür benötigen wir die Geburtsurkunden der Kinder oder die entsprechenden Seiten aus dem Mutterpass. Bei Interesse reicht eine kurze Mail an info@girasol.de.

Fachpersonal wie zum Beispiel TrageberaterInnen und Hebammen haben bei uns die Möglichkeit, Produkte von GIRASOL zum Vorzugspreis zu beziehen. Falls Du daran interessiert bist, schicke uns bitte eine Mail mit Deinem Ausbildungsnachweis an info@girasol.de und wir senden Dir individuelle Rabattcodes für unseren Onlineshop zu.

Du erhältst nach erfolgtem Versand eine Mail mit der Sendungsnummer des Transportunternehmens.

Für alle Käufer mit Lieferadresse innerhalb der EU: Du kannst Deine Bestellung nach Erhalt innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen retournieren.

Dabei ist zu beachten: Der Artikel muss in neuwertigem Zustand zurückgesendet werden - mit allem Zubehör, Anleitung und Verpackung. Bitte wasche das Produkt nicht, wenn Du Dir noch nicht sicher bist ob Du es behalten möchtest!

Bitte lege das mitgeschickte Retourenformular vollständig ausgefüllt Deiner Retoure bei. Wir erstatten Dir den Bestellwert innerhalb von fünf Werktagen nach Eingang der Retoure auf die ursprünglich verwendete Zahlungsart. Die Kosten der Rücksendung müssen von Dir selbst getragen werden.

Ausnahme: Bei Reklamationen und Falschlieferungen übernehmen selbstverständlich wir die Kosten der Rücksendung. In diesem Fall ist es unbedingt nötig, sich vorab mit uns in Verbindung zu setzen (info@girasol.de) , damit wir Dir ein Retourenetikett zukommen lassen können.

Um den Prozess zu vereinfachen, gib' bitte in Deiner E-Mail Deine Bestell-Nr. oder Rechnungs-Nr. an, den Artikel, um den es sich handelt, und - sofern möglich - ein Foto des Fehlers. Wir melden uns sobald als möglich, um eine Lösung zu finden.

Außerhalb der EU können wir leider kein Widerrufsrecht gewähren. Das liegt daran, dass wir ansonsten auch die Hinsendekosten erstatten müssten und diese in der Regel schon höher waren als wir sie Dir berechnet haben. Auch Zollgebühren etc. müssten wir so ggf. beim Reimport bezahlen.

Schreib' uns bitte einfach an falls Du (Non-EU) Artikel zurückgeben möchtest. Wir versuchen gemeinsam mit Dir eine Lösung zu finden.

Generell ist natürlich Anprobieren (eventuell mit fachkundiger Hilfe einer TrageberaterIn) das Beste.

Es gibt jedoch auch einige pauschale Aussagen, die bei der Wahl der richtigen Länge behilflich sein können:

- Wenn mehrere Personen ein Tuch benutzen möchten, sollte man sich bei der Größenauswahl an der größten bzw. umfangreichsten Person orientieren.
- Sehr lang ist nicht immer gut. Je mehr ungenutztes Tuch man durch den Knoten ziehen muss, desto schwieriger ist es, die Spannung zu halten.
- Die allermeisten unserer Kunden erzielen mit Neugeborenen mit der Bindetechnik der Wickelkreuztrage am schnellsten (also auch ohne stundenlanges Üben) sehr gute Ergebnisse. Der Großteil der Anwender benötigt für diese Tragetuchtechnik ein Tuch der Gr. 6 (4,60 m). Kleinen und zierlichen Personen reicht eventuell auch eine Gr. 5 (4,20 m), große und / oder Personen ab etwa Kleidergröße 44 benötigen dafür eventuell auch eine Gr. 7 (5,20 m).

Bei Unsicherheiten kannst Du Dich jederzeit an uns wenden. Schreibe uns einfach eine Mail an: info@girasol.de
Wir helfen Dir gerne!

Unsere Tücher sind grundsätzlich etwa 20 cm bis 30 cm länger als angegeben. Das ist so, weil das Gewebe in der Regel beim Waschen noch etwas einläuft bzw. sich das Gewebe verdichtet. So können wir Dir garantieren, dass das Tuch auch nach intensiver Benutzung noch die Länge hat, die Du benötigst.

Unsere Ringslings sind etwa 20 cm länger als angegeben. Der Grund ist derselbe wie bei den Tüchern.

Alle Produkte von GIRASOL werden, im Gegensatz zu den meisten anderen Herstellern, zu 100% in Handarbeit zu Fair trade-Bedingungen gefertigt.

Das geht los beim Färben der Garne, über das Weben der Tücher bis hin zum Nähen der Tragehilfen und deren Zubehör.

So ist jedes Produkt ein Unikat und Kenner sehen sogar den unterschiedlichen Rhythmus der einzelnen Weber, wenn sie ein Tuch von uns betrachten!

Im Laufe der Zeit entstanden familiäre Beziehungen zu den Mitarbeitern in Guatemala und auch heute noch steht die Firmenspitze mit jedem einzelnen Mitarbeiter in persönlichem Kontakt.

Wir haben mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Tragetüchern und sind stolz darauf, Tragetücher von hoher Qualität in tollen Farben und Designs anbieten zu können - und auf diese Weise dazu beizutragen, die Traditionen dieser Handwerkskunst sowie traditionelle Designs zu erhalten.

Ja, sogenannte Exklusivwebungen sind selbstverständlich möglich! Falls auch Du für Deinen Laden, Deinen Onlineshop, Deine Facebookgruppe u.v.m. ein ganz individuelles Design entwerfen möchtest, sind wir der richtige Ansprechpartner für Dich!

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Kontakt

Hier findest Du Beispiele vergangener Exklusivdesigns.

Nein, Du musst Dir keine Sorgen machen! Da unsere Tücher gewebt und nicht gestrickt sind, besteht keine Gefahr, dass sich hier etwas aufribbelt. Du kannst den überstehenden Faden einfach abschneiden.

Da die Garne unserer Tücher handgefärbt sind, wird natürlich kein Endlosgarn verwendet, sondern es muss bei Bedarf ein neuer Faden an den alten geknotet werden. Dadurch entstehende kleine Knötchen am Tuch sind somit eher ein Qualitätsmerkmal als ein Fehler. Jedes Tuch / jeder Mysol durchläuft in Berlin eine finale Qualitätskontrolle, bei der jeder Quadratzentimeter noch einmal auf Fehler untersucht wird. Erst wenn hier entschieden wird, dass alles in Ordnung ist, geht das Tuch als 1. Wahl Produkt in den Verkauf. Trotzdem kann es in Ausnahmefällen passieren, dass ein loser Faden oder ein anderer Makel übersehen wird.

Bitte wende Dich im Zweifelsfall immer mit einem Foto an uns (info@girasol.de), damit wir beurteilen können, ob es sich um ein Merkmal von Handarbeit handelt oder tatsächlich ein Makel vorliegt.

Nachhaltiges Wirtschaften und der Schutz der Umwelt liegen uns am Herzen. Bei der Herstellung der Tragetücher und unserer Babytrage MySol® und WrapMysol gehört dazu, dass wir versuchen, Verschnitt zu vermeiden bzw. Reste zu nutzen für die Herstellung von Kissenbezügen, Taschen oder auch Schulterpolstern. Aus Gründen des Umweltschutzes verzichten wir auf Umverpackungen.

In letzter Zeit ergänzen unser Sortiment außerdem Produkte aus recycelter Baumwolle und mit Pflanzenfarben gefärbte Modelle.

Bei der Pflege unserer Produkte empfehlen wir, eine niedrige Waschtemperatur und flüssige Bio-Waschmittel zu wählen (ohne optische Aufheller, petrochemische Tenside oder sonstige Inhaltsstoffe, synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe) – um das Produkt und die Umwelt zu schonen.

Für den Versand nutzen wir Paketklebeband aus Papier und Kartons aus recyclebarer Pappe, recyclen im Versand nach Möglichkeit Kartons und vermeiden Plastik.

Da Werbematerial nur zu häufig im Papierkorb landet, verzichten wir darauf und setzen stattdessen auf persönliche Empfehlung unserer KundInnen, HändlerInnen und TrageberaterInnen.

Auch im allgemeinen Betriebsablauf setzen wir auf Nachhaltigkeit: In Laden und Lager setzen wir Ökostrom ein und auch unser Internetprovider nutzt in seinen Rechenzentren Strom aus Wasserkraft.

Gerne informieren wir Dich über unser Partnerprogramm. Stelle jetzt eine Anfrage über das Kontaktformular.

Was bedeuten die unterschiedlichen Webarten?

Kreuzköper

Kreuzköpertücher haben ein Flächengewicht von etwa 215 g/m². Sie sind für Neugeborene wie auch später für Kleinkinder (dann eventuell mehrlagig gebunden) geeignet. Diese Tücher sind besonders geeignet für Anfänger, sie binden sich einfach und sind leicht zu pflegen.

Diamant

Die Webart Diamant ist in Handarbeit aufwändiger herzustellen, deshalb sind die Tücher dieser Webart in der Regel etwas teurer als Kreuzköpertücher. Das Flächengewicht beträgt etwa 228 g/m². Diamanttücher sind besonders kuschelig auch ohne langes Eintragen. Die Webart Diamant ist wunderbar für Neugeborene geeignet. Für sehr schwere Kinder und einlagige Bindeweisen sind Diamanttücher nicht mehr unsere erste Wahl. Ausgenommen Diamant mit double weft/doppeltem Schussfaden, natürlich.

Fischgrat

Die Webart Fischgrat ist ebenfalls aufwändiger in der Herstellung, weshalb Tücher in Fischgrat etwas teurer sind als Tücher in Kreuzköperwebung. Fischgrattücher sind ganz besonders kuschelig von Anfang an, weshalb diese unter anderem tolle Neugeborenentücher sind (ausgenommen double weft). Aber auch bei höherem Gewicht der Kinder leisten Tücher in Fischgrat noch tolle Dienste, besonders bei mehrlagigen Bindeweisen (z.B. Double Hammock). Das Flächengewicht beträgt etwa 210 g/m².

Honeycomb

Die Webart Honeycomb ist in Handarbeit aufwändiger herzustellen, deshalb sind die Tücher dieser Webart in der Regel etwas teurer als Kreuzköpertücher. Das Flächengewicht beträgt etwa 217 g/m². Honeycombtücher sind ab Geburt geeignet. Man kann sie besonders gut mit Diamant-Tüchern vergleichen.

Double Weft

Das Besondere an unseren Double Weft-Tüchern (deutsch: doppelter Schussfaden) ist - wie der Name schon sagt -, dass hier die doppelte Anzahl von Schussfäden verarbeitet wird. Dadurch entstehen Tücher, die ein vielfach erhöhtes Flächengewicht haben, und somit besonders gut für schwere Kinder geeignet sind. Hierfür erfreuen sie sich großer Beliebtheit, da der Komfort für den Tragenden mit einem double weft-Tuch enorm gesteigert werden kann.

Wir empfehlen Tücher in dieser Webart ab etwa 8 kg. Davor sind die Tücher, unserer Meinung nach, zu dick und schwer für die Kleinsten. Double weft-Tücher sind mitunter auch nicht so kuschelig von Anfang an und verändern ihre Haptik, wenn sie gut eingetragen sind.

Double Weft-Tücher können in all unseren Webarten (Kreuzköper, Diamantköper, Fischgrat, Honeycomb) angefertigt werden.

Unser Girasol Shop in Berlin

Nicht alles muss immer online passieren. Wir beraten Dich gerne auch offline in unserem Ladengeschäft in Berlin. Lasse Dich kompetent von unseren freundlichen Mitarbeiterinnen vor Ort beraten und finde die passende Tragehilfe für Dich und Dein Baby.

Suche